20190627_075707_edited_edited.jpg
 

Häufig gestellte Fragen

  • Psychotherapie


Das Erstgespräch

findet nach telefonischer Vereinbarung statt, für das eine Dauer von 50 Minuten vorgesehen ist. Es soll Ihnen ein erstes Kennenlernen ermöglichen. Wichtig ist, dass Sie sich mit Ihrer Therapeutin wohl fühlen, denn nur so kann eine tragfähige Beziehung auf professioneller Ebene zustande kommen. 

Dauer und Frequenz

Ein therapeutischer Prozess braucht Zeit und kann sich über einen längeren Zeitraum erstrecken. Die Frequenz der Therapieeinheiten kann zwischen einmal wöchentlich bis zu zweimal monatlich variieren.

Das Honorar

für eine psychotherapeutische Sitzung, Erstgespräch oder eine Beratung von 50 Minuten beträgt 70,- Euro für Einzelpersonen. Für Paare beziehungsweise für Personen mit einer Begleitung werden 120,- Euro in Rechnung gestellt. 

Psychotherapeutische Leistungen sind gemäß §6 Abs. 1 Z 19 UstG umsatzsteuerbefreit.

Maltherapie

Eine Einheit umfasst 90 Minuten. Die Kosten betragen inklusive Materialien (Stifte, Pinsel, Farben) 140,- Euro.

Leinwände werden extra nach Größe verrechnet. Wenn Sie mit einer Ihnen nahestehenden Person diese in Anspruch nehmen wollen, werden für die zweite Person 60,- berechnet. 

Bei Absagen

von vereinbarten Terminen ersuche ich Sie, diese mindestens 24 Stunden vor dem Termin telefonisch oder per Mail zu stornieren. Der volle Betrag wird dann in Rechnung gestellt, wenn die Absage innerhalb dieser 24 Stunden erfolgt.

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

bedeutet, dass ich die Berufsbefähigung zur Ausübung der Psychotherapie erlangt habe. Zusätzlich wird die therapeutische Arbeit in regelmäßigen Abständen unter Einhaltung der Verschwiegenheitspflicht von einer erfahrenen Lehrtherapeutin der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse supervidiert. Das Honorar kann nicht mit der Krankenkassa rückverrechnet werden.

Verschwiegenheitspflicht

Ich bin als Psychotherapeutin zur uneingeschränkten Verschwiegenheit (§15 Psychotherapiegesetz) verpflichtet. Nur Sie, als mein/e Klient/in können mich dieser Pflicht entheben. 

Ausnahme: Bei akuter Fremd- oder Selbstgefährdung kann die Verschwiegenheit aufgehoben werden.


  • Beratung und Training

nehmen oft nur wenige Stunden in Anspruch. Die Frequenz wird nach Bedarf vereinbart. 

Das Honorar beträgt für 50 Minuten 70,- Euro.

  • Coaching

kann stunden- oder tageweise in Anspruch genommen werden. Bei einem ersten persönlichen Termin findet eine Bedarfserhebung statt. Das Honorar richtet sich nach dem individuellen Aufwand. 

  • Mediation

kann nach telefonischer Kontaktaufnahme oder in der Folge eines therapeutischen Gesprächs in Anspruch genommen werden. Für das Erstgespräch werden für 90 Minuten 100,- Euro in Rechnung gestellt. Das Honorar für den weiteren Aufwand wird individuell mit Frau Doktor Tröndle vereinbart.

In der Corona Krise

In den schwierigen Zeiten der Corona Krise ist es mir selbstverständlich ein Anliegen, für Sie auch über Telefon und Internet da zu sein. Bei Besuchen in der Praxis, die auch weiterhin vom Gesundheitsministerium erlaubt sind: 

Die Regelungen (Maskenpflicht im Empfangsbereich, Händewaschen und -desinfektion, Testungen) zur Vermeidung der Ausbreitung einer Covid Infektion werden in meiner Praxis strikt eingehalten. Durch die Größe der Therapieräume ist ein Abstand von 2m zwischen zwei Personen kein Problem.

 

Impressum

Offenlegung nach § 5 Abs.1, E – Commerce – Gesetz (ECG):

Praxis Blume

Psychotherapie, Beratung und Mediation

Stumpergasse 23/12

A-1060 Wien

www.praxisblume.com

praxis@andreablume.com

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Mitgliedschaft: ÖBPV - Österreichischer Berufsverband für Psychotherapie

GLE - Gesellschaft für Existenzanalyse und Logotherapie

Der Inhalt dieser Website dient ausschließlich zu Informationszwecken. Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte übernommen.

Fotos: Eva Paya

Text: Andrea Blume, Nadine Tröndle

Logo: Stefan Kamp

Die Texte, Bilder, Logos usw. dürfen nicht verändert oder für andere Zwecke kopiert werden. Ich behalte mir vor, die Informationen dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern.

Das Copyright liegt bei Andrea Blume.


Verweise und Links
Neben den selbst erstellten Inhalten verweise ich auch auf externe Links und auf die von anderen Anbietern im Internet bereit gehaltenen Inhalte. Mit Ausnahme der im § 17 des österreichischen E-Commerce-Gesetzes geregelten Fälle übernehme ich keinerlei Haftung für die Inhalte von mit meiner Webseite verknüpften Webseiten oder URLs anderer Betreiber. Auch hafte ich nicht für eine ständige Verfügbarkeit oder volle Funktionalität von Linkverknüpfungen zu Webseiten oder URLs anderer Betreiber.